Die privat geführte Verwaltungs- und Investitionsgesellschaft GmbH - mit Sitz in Hamburg - ist eine Gesellschaft, die langfristig in Gewerbeimmobilien, Mehrfamilienhäuser sowie Supermärkte im gesamten Bundesgebiet investiert.

Das Unternehmen befindet sich in einer dynamischen Aufbauphase und hat das langfristige Ziel, einen bedeutenden Immobilienbestand in Deutschland aufzubauen, zu entwickeln und zu managen.

Die mittelständisch, inhabergeführte Dienstleistungs- und Projektentwicklungsgesellschaft -mit Sitz in Berlin-, unterstützt Immobilienunternehmen beim Ankauf von Immobilienbeständen und -beteiligungen in Deutschland. Darüber hinaus werden Immobilienbeteiligungen gemanagt sowie Projektentwicklungen umgesetzt.

Die Gesellschaft hat u.a. innerhalb der Europacity für eine Teilfläche von 8,5 Hektar, die Entwicklung eines neuen Stadtviertels übernommen. Auf dieser Teilfläche entsteht ein digitales Stadtviertel und setzt damit neue Maßstäbe im Zuge der Digitalisierung. Es sollen dort Wohnungen, Büro- und Einzelhandelsflächen sowie begrünte öffentliche Flächen entstehen.