Bilanzbuchhalter / Real Estate (w/m/d) in Hamburg

Die seit 2009 in Hamburg ansässige Immobilieninvestment- und Entwicklungsgesellschaft fokussiert sich auf die Entwicklung und das Management hochwertiger Einzelhandelsimmobilien und Geschäftshäuser in Deutschland. Dabei wird der gesamte Prozess von der Akquisition, über das Management und die Umsetzung der Wertsteigerungs-/Entwicklungsmaßnahmen, bis hin zum Verkauf, begleitet. Daneben fungiert die Gesellschaft als Asset- und Fondsmanagement-Plattform für institutionelle Kapitalpartner sowie als Property Manager.

Der zukünftige Stelleninhaber[1] ist als Bilanzbuchhalter im Finanz- und Rechnungswesen für Immobilienbeteiligungen des Unternehmens tätig. Die Stelle wird zusätzlich in einem bestehenden Team neu geschaffen und ist dem Leiter Finanz- und Rechnungswesen direkt unterstellt.

 

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Führung der Buchhaltung mehrerer Gesellschaften (GmbH / KG)
  • Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- sowie Jahresabschlüssen nach HGB
  • Eigenständige Bearbeitung der Bilanzbuchhaltung inklusive Nebenbücher (Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung)
  • Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs; Erstellung von Umsatzsteuer-voranmeldungen; Aufbau einer Liquiditätsplanung
  • Begleitung der Abschlussprüfungen und Abstimmung mit der externen Steuerberatung
  • Datenzulieferung für den internen Planungs- und Controlling-Prozess
  • Weiterentwicklung von Prozessen innerhalb der Finanzbuchhaltung
  • Analyse, Auswertung und Maßnahmenableitung zur Erstellung von Informations- und Entscheidungsgrundlagen sowie Interpretation von Bereichskennzahlen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung
  • Teilnahme an der Durchführung von Projekten

 

Profil

  • Steuerfachliche oder kaufmännische Ausbildung; Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter o.ä. Qualifikation
  • Mehrjährige Buchhaltungserfahrung mit Bilanzierung nach HGB in einem national agierenden Unternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft idealerweise mit Immobilienbezug
  • Kenntnisse in der Lohn- & Gehaltsabrechnung
  • hohe Einsatzbereitschaft und Eigenverantwortung, Kommunikationsstärke und Selbständigkeit
  • analytische und systematische Arbeitsweise
  • hohe Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • DATEV-Kenntnisse

 

Angebot

  • Ein innovatives und modernes Unternehmen mit Freiräumen zur Eigenentwicklung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Perspektiven
  • Kurze Entscheidungswege durch eine flache Hierarchie sowie ein kollegiales Arbeitsklima
  • Ein moderner Arbeitsplatz zentral in der HafenCity Hamburg mit Blick auf die Elbphilharmonie

 

[1] Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in der Stellenausschreibung auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter.

Bei Interesse und weiteren Informationen bitte Kontakt per Kontaktformular aufnehmen oder Anruf!

Zurück